Geschichte der Praxis

Die Harburger Schwerpunktpraxis wurde 1981 von Dr. Siegfried Drescher (Internistischer Hämato-Onkologe) und Dr. Lothar Loebert (Gastroenterologe) gegründet.

Die Kollegen betrieben bis Anfang 2000 auch eine umfangreiche radiologische Diagnostik (eigenes Röntgengerät) sowie ein eigenes Labor, welche aufgrund steigender technischer Standards und zusätzlicher Vorschriften aufgegeben werden mussten.

Gastroenterologie

2000 - Dr. Loebert gibt seinen Arztsitz an Dr. Klaus Reuter weiter.

Januar 2017 - Dr. Lars Förster übernimmt den Arztsitz als Gastroenterologe.

Hier mehr erfahren

Hämato-Onkologie

2004 - Aufgrund des wachsenden Bedarfs der hämato-onkologischen Versorgung wird das Ärzteteam erweitert, indem Dr. Georg Wittkowsky seine Arbeit als Internistischer Hämato-Onkologe aufnimmt.

Seit Januar 2007 - Dr. Thomas Faak übernimmt als internistischer Hämato-Onkologe den Arztsitz von Dr. Drescher.

Seit Januar 2019 - Dr. Henning Vellguth übernimmt die Arbeit als internistischer Hämato-Onkologe von Dr. Wittkowsky.

Hier mehr erfahren

Öffnungszeiten

Montag8 – 12 Uhr und 14 - 17 Uhr
Dienstag8 – 12 Uhr und 14 - 17 Uhr
Mittwoch8 - 12 Uhr
Donnerstag8 – 12 Uhr und 14 - 17 Uhr
Freitag8 – 13 Uhr

Telefonzeiten

Telefonisch erreichen Sie uns zu den angegebenen Öffnungszeiten.
 

Hinweise zur Terminvereinbarung

Als fachärztlich tätige Internisten arbeiten wir im Auftrag Ihres Hausarztes bzw. Ihrer Hausärztin oder anderer Sie behandelnder Ärzte. Zur Behandlung benötigen wir daher eine Überweisung. Um Wartezeiten gering zu halten, arbeiten wir ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung.

Die Terminvergabe erfolgt nach der medizinischen Dringlichkeit, d.h. zur Abklärung schon lange bestehender Beschwerden oder lange bekannter Laborveränderungen können die Wartezeiten größer als bei akut aufgetretenen oder bedrohlichen Erkrankungen sein.

Um die Dringlichkeit Ihres Anliegens beurteilen zu können, benötigen wir Vorinformationen wie Laboruntersuchungen, Röntgenbefunde oder Entlassungsberichte des Krankenhauses. Bitte reichen Sie die entsprechenden Unterlagen bei der Terminanfrage hier ein.

Sie erhalten dann von uns kurzfristig eine Antwort mit Terminvergabe. Je mehr Vorinformationen zur Verfügung stehen, desto zielgerichteter können weitere Schritte geplant und unnötige Doppeluntersuchungen vermieden werden.

Sollten Sie einen Termin nicht einhalten können, bitten wir um frühzeitige Absage.

Notdienste außerhalb der Öffnungszeiten

Außerhalb der Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an den

Ärztlichen Notfalldienst der KV-Hamburg
Telefon 22 80 22
Hausbesuche von 19:00 - 7.00 Uhr

Notfall-Praxen:
Altona
Stresemannstraße 54
22769 Hamburg

Farmsen
Berner Heerweg 124
22159 Hamburg

Öffnungszeiten:
Mo, Di, Do und Fr: 19:00 - 24:00 Uhr
Mi 13:00 - 24:00 Uhr
Sa, So und feiertags 7:00 - 24:00 Uhr

Adresse:

Schloßmühlendamm 16
21073 Hamburg

Öffnungszeiten:

Mo., Di., Do.: 8 - 12 Uhr | 14 -17 Uhr
Mittwoch: 8 - 12 Uhr
Freitag: 8 - 14 Uhr

Zertifikate: